Schulausflug nach Beuren

Am Mittwoch, den 8.5.2018 machte sich die ganze Schule bei tollem Wetter mit dem Bus auf den Weg nach Beuren in das Freilichtmuseum. Dort angekommen wurden alle Klassen auf ihre Projekte verteilt.

Die Erstklässler hatten das Thema „Vom Schaf zur Wolle“  gewählt.

Die Klasse 4a backte Brötchen. Die Klasse 4b beschäftigte sich  mit dem Thema „Feuer“. Die Klasse 2a machte  Butter. Die 2b und die Papageien spielten alte Kinderspiele. Die Drittklässler hatten es an diesem Tag mit dem Thema Wasser zu tun. Die Brötchen, die die Klasse 4a gebacken hatte, durften sie mitnehmen.

 

Der Ausflug hat allen sehr viel Spaß gemacht. Am Ende kamen alle gesund nach Hause.

Ein großes Dankeschön gilt dem Freundeskreis der Schule, der unseren Ausflug großzügig finanziell unterstützte.

Nora und Coralie 4a