Schulwandertag

Der letzte Freitag des Schuljahres stand für alle Schülerinnen und Schüler der Buchhaldenschule im Zeichen des Wanderns. Zusammen mit ihren Lehrerinnen machten sie sich bei optimalem Wanderwetter kurz nach acht Uhr auf den Weg Richtung Venusberg. Ein langer Kinderlindwurm schlängelte sich durch Aidlingen. Außerhalb des Ortes trennten sich die Wege: die Erst- und Zweitklässler folgten einer etwas kürzeren Route, die Klassen 3 und 4 machten sich auf einen etwas längeren Weg. Nach gut einer Stunde trafen sich alle wieder am Zielort auf dem Venusberg, wo man gemeinsam beim Spielen den Vormittag verbrachte.

Gut gelaunt und manche auch ziemlich müde traten gegen 11 Uhr alle 200 Kinder wieder den Rückweg an. Ein gelungener gemeinsamer Schuljahresabschluss, der inzwischen aus dem Jahresablauf der Schule nicht mehr wegzudenken ist!