Auftritt im „Haus am Zehnthof“

Am Dienstag vergangene Woche kamen die Zweitklässler-Okey-Dokeys im Seniorenheim „Haus am Zehnthof“ zusammen und sorgten für eine musikalische halbe Stunde. Aus voller Kehle wurden altbekannte, aber auch neue Lieder gesungen. Da an diesem Tag ein Hausbewohner seinen 84. Geburtstag hatte, sangen wir spontan noch „Happy birthday“ und „Zum Geburtstag viel Glück“. Besonders klangvoll war es, als alle Anwesenden gemeinsam zweistimmig „Bruder Jakob“ im Kanon sangen. Und weil es so schön war gab es gleich noch die französische Version „Frère Jaques“ dreistimmig hinterher.

bilder-sonja-handy-209

Vielen Dank an alle Zweitklässler-Okey-Dokeys fürs Kommen und Singen, an alle Bewohner/innen des „Haus am Zehnthof“ fürs Zuhören und Mitmachen, an alle Pflegekräfte für den freundlichen Empfang und natürlich an alle Eltern, Großeltern und die Kerni für den „Hol- und Bringservice“.

Kleiner musikalischer Ausblick: Am 8. Dezember findet um 17.30 Uhr in der katholischen Kirche Aidlingen „Musik im Advent“ statt. Dort musizieren verschiedene Gruppen, unter anderem die Maxi-Okey-Dokeys. Hierfür schon jetzt eine herzliche Einladung!

Ute Plesko