Ausflug zu „Trigema“ in Burladingen

Am 27. 11. sind wir (die Klasse 3b) mit dem Bus zu „Trigema“ gefahren. Wir sind rein gegangen und haben dort einen Film gesehen. Dann haben wir das ganze Gebäude besichtigt: Zuerst sind wir zu den Strickmaschinen gegangen. Danach haben wir gesehen, wie Unterhosen gemacht werden. Wir haben noch viele Arbeitsschritte der T-Shirt-Herstellung besichtigt, nur in die Druckerei durften wir nicht rein.anneruth Anschließend sind wir mit dem Bus zu einem Spielplatz gefahren und haben dort gegessen und getrunken. Dann konnten wir noch 30 Minuten spielen bevor wir mit dem Bus zurück gefahren sind. Der Ausflug hat allen gut gefallen!

von Marlena, 3b